• nach Vereinbarung
  • Neu-Isenburg, Hessen, Germany
  • Permanent, Full time
  • Viridium Gruppe
  • 2019-01-11

Die Viridium Gruppe ist führender Spezialist für das effiziente Management von Lebensversicherungsbeständen. Sie erwirbt Lebensversicherungsunternehmen und -bestände und integriert diese in ihre marktführende Plattform. Mit ihrem Modell des externen Bestandsmanagements eröffnet die Viridium Gruppe der sich dynamisch wandelnden Branche wichtige Handlungsoptionen für den Umgang mit ihren Vertragsportfolios. Reibungslose M&A-Prozesse, eine effiziente Bestandsverwaltung und ein leistungsfähiges Kapitalmanagement sind der Schlüssel für den auf Wachstum ausgerichteten Kurs. Derzeit betreuen die Portfoliogesellschaften der Viridium Gruppe mehr als 960.000 Versicherungsverträge und ein Vermögen von knapp 16 Milliarden Euro. Im Juli 2018 hat Viridium den Erwerb der Generali Leben und eine umfassende Partnerschaft mit Generali Deutschland angekündigt.

Sie erwarten vielseitige Aufgaben, neue Perspektiven und ausreichend Gestaltungsmöglichkeiten? In einem etablierten, aber dynamischen Umfeld? Mit einem begeisterungsfähigen, erfolgsorientierten Team? Dann sollten wir uns kennenlernen!

Zum Ausbau des Bereichs Risikomanagement amStandort Neu-Isenburg bei Frankfurt/M. suchen wir Sie als

Senior Spezialist Risikomanagement (m/w/d)

IHRE AUFGABEN:

  • Sie nehmen eigenverantwortlich alle Aufgaben der „zweiten Verteidigungslinie“ im Risikomanagement wahr,
  • Sie führen regelmäßig unternehmensweite Risikoanalysen durch,
  • Sie erstellen, aktualisieren und präsentieren das Monitoring von Risiken, Kontrollen und Schadensfällen,
  • Sie führen regelmäßige Kontroll-Assessments durch,
  • Sie hinterfragen proaktiv Risiken, Kontrollen und Schadensfälle und unterstützen Fachabteilungen bei der Umsetzung von Lösungsansätzen,
  • Sie führen bei Bedarf Schulungen und Kommunikationsmaßnahmen durch,
  • Sie arbeiten zur Erfüllung der Aufgabe aktiv mit verschiedenen Stakeholdern im Unternehmen zusammen,
  • Sie gestalten und implementieren eine aktive, konstruktive Risikomanagement-Kultur,
  • Sie unterstützen Projekte mit Bezug zum Risikomanagement und übernehmen die Leitung von Teilprojekten.

IHR PROFIL:

  • Wirtschaftswissenschaftliches Studium (idealerweise mit Schwerpunkt Versicherungswirtschaft und/oder Risikomanagement)
  • 10 Jahre relevante Berufserfahrung, davon 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung in einer Risikomanagementoder Risikocontrolling-Funktion eines Finanzdienstleistungs-Unternehmens
  • Sehr gerne relevante Erfahrung als Berater mit Schwerpunkt Risikomanagement
  • Gutes Verständnis wirtschaftlicher Zusammenhänge, erworben durch praktische Berufserfahrung
  • Expertenwissen über Prozesse im Risikomanagement sowie hohe Kompetenz im qualitativen Risikomanagement, in der Risikoberichterstattung sowie im Umgang mit operationellen Risiken Kompetenz hinsichtlich der gängigen IKS- und Risikomanagementstandards (z.B. COSO) sowie bezüglich der Regularien Solvency II, Säule II
  • Idealerweise generelles Verständnis von Prozessen und Organisation eines Lebensversicherers
  • Sehr gute konzeptionelle Fähigkeiten, gepaart mit hoher Umsetzungsorientierung
  • Selbstbewusstes Auftreten und starke Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift auf Deutsch und Englisch